Wasserzeichen Logo Pflegeheim Langenlois
langbanner7
News / News Details

Neue Schutzmaßnahmen ab 22.11.2021

22.11.2021 Pflegeheim Langenlois

Wir danken Ihnen herzlich, dass Sie die Auflagen der Schutzmaßnahmenverordnung mittragen und damit Ihren bei uns lebenden Angehörigen sowie unseren Mitarbeiter-Innen größtmöglichen Schutz bieten.

Ein bedeutender Schritt in den letzten Monaten war die weithin gut vertragene Schutz-impfung gegen Covid-19. Die Impfbereitschaft war sowohl unter den BewohnerInnen als auch MitarbeiterInnen sehr groß, was uns ein neues Gefühl von Sicherheit verschafft.

Bitte beachten Sie trotzdem auch zum Schutz der BewohnerInnen und MitarbeiterInnen folgende Regeln gültig ab 22. November 2021

• Vor Betreten und Verlassen der Einrichtung desinfizieren Sie sich bitte die Hände bei unserem Desinfektionsspender.

• Eine namentliche Registrierung (dies dient zur Kontaktpersonennachverfolgung) ist momentan erforderlich. Dieses Formular liegt beim Eingangsbereich bereit und ist bei jedem Zutritt auszufüllen!

• Nur BesucherInnen ohne Kontakt zu Covid – 19 bestätigtem oder Verdachtsfall sind zugelassen. Niemand mit Symptomen darf die Einrichtung betreten – bei Anzeichen von Krankheit bleiben Sie bitte unbedingt zu Hause.

• Das Einhalten der Abstandsregeln ist unbedingt erforderlich. Halten Sie bitte von unseren Mitarbeitern und anderen Besuchern mind. 1 Meter Abstand.

• Händeschütteln, Umarmungen sowie jeglicher anderer körperlicher Kontakt sind nicht erlaubt.

Es sind tägliche Besuche zu den angeführten Besuchszeiten möglich.

Die Besuche können in den Zimmern der BewohnerInnen und in den allgemeinen Bereichen stattfinden.

Besuche können auch in Form von Spaziergängen stattfinden.

Eine FFP2-Maske ist im gesamten Haus durchgehend zu tragen – diese ist bitte mitzubringen.

Für den Zutritt muss ein 2G Nachweis und ein PCR Test, dessen Abnahme nicht länger als 72 Stunden zurückliegen darf, vorgelegt werden. Bitte halten Sie den dementsprechenden Nachweis immer bereit.
Wenn Sie glaubhaft nachweisen können, dass ein PCR Test aus Gründen mangelnder Verfügbarkeit oder einer nicht zeitgerechten Auswertung möglich war, ist ein Antigentest erforderlich. Bringen Sie bitte diese Bestätigung über das negative Testergebnis mit.

Pro BewohnerIn sind max. 2 BesucherInnen pro Tag erlaubt.

Besuchszeiten:
Montag bis Sonntag: 10.00 - 17.00 Uhr

Besuche im Rahmen der Palliativ- und Hospizbegleitung, Seelsorge sowie zur Begleitung bei kritischen Lebensereignissen werden mit der Heimleitung oder der zuständigen Bereichsleitung vereinbart.

← zurück